In diesem Pokemon Go Arena Guide lernst du alles was du über Arena-Kämpfe und das Arenen in Pokemon Go wissen musst.

Niantic hat das gesamte System der Arena-Kämpfe in Pokemon Go mit ihrem neusten Update überarbeitet. Das Arena-System ist jetzt komplexer, eine neue Herausforderung und macht viel mehr Spaß – gleichzeitig gibt es aber vieles, was du lernen musst, um die Arena-Kämpfe zu meistern.

Dieser Guide wird regelmäßig auf den neusten Stand aktualisiert,

In diesem Pokemon Go Arena Guide zeigen wir dir alles, was du über das aktuelle Arena-System in Pokemon Go wissen musst!

Was ist eine Arena in Pokemon Go?

pokemon-go-arena-anleitung
So sehen Arenen in Pokemon Go aus!

Arenen sind Orte, an denen die Spieler ihre Pokemon gegeneinander im Kampf antreten lassen können.

Arenen sind in Pokemon Go genau wie Pokestops auf der gesamten Karte verteilt. Seit dem Sommer-2017-Update lassen sich auch Arenen drehen, um wertvolle Items wie Pokebälle zu bekommen, wenn man in der Nähe einer Arena ist.

Arenen werden jedoch erst ab Level 5 mit der Wahl eines Pokemon Go Teams relevant. Erst dann kannst du an Arena-Kämpfen teilnehmen und Arenen für dein Team besetzen.

Das Erscheinungsbild der Arena hängt von zwei Faktoren ab: Die Arena nimmt die Farbe des Teams an, das die Arena besetzt, und wird größer, je mehr Pokemon die Arena verteidigen. Wird die Arena jedoch nicht besetzt, ist sie jedoch grau.

Hier wird’s interessant: Wird die Arena nämlich von einem gegnerischen Team besetzt, kommt es zum Kampf und du kannst versuchen, die Arena für dein Team einzunehmen. Ist es eine leere Arena, kannst du sie ganz einfach so für dein Team besetzen, und eines deiner Pokemon zur Verteidigung in der Arena platzieren.

Maximal kann eine Arena von bis zu 6 Pokemon eines Teams verteidigt werden. Dabei darf jeder Spieler jedoch nur eines seiner Pokemon in der Arena platzieren. Außerdem darf jedes Pokemon nur ein Mal pro Arena platziert werden. Das heißt also, dass beispielsweise keine zwei Dragoran in einer Arena platziert werden können.

Was ist der Unterschied zwischen Arenen und Raids?

Mit dem Update wurde dem Arena-System eine weitere Neuerung hinzugefügt: die sogennanten Raids.

Bei Raids kommt es dazu, dass ein besonders starkes Pokemon alle verteidigenden Pokemon aus der Arena vertreibt und die Arena für sich einnimmt. Gemeinsam mit anderen Trainern kannst du dich verbünden, um den Raid-Boss zu besiegen, und dafür besondere Belohungen zu kassieren.  In Sonderfällen lassen sich mit Raids sogar legendäre Pokemon fangen.

Wie genau Raids in Pokemon funktionieren, findest du in unserem kompletten Pokemon Go Raid Guide.

Wie setzt man seine Pokemon in Arenen ab?

Wenn du eine leere, neutrale Arena besetzen willst, oder eines deiner Pokemon in einer Arena absetzen willst, die deinem Team gehört, gehst du wie folgt vor:

  • Näher dich der Arena bis du im richtigen Umkreis bist. Die Arena muss entweder leer sein, oder von deinem Team besetzt und mit weniger als 6 Pokemon verteidigt werden.
  • Klicke auf die Arena und anschließend auf den Hinzufügen-Button unten rechts.
  • Nun kannst du das Pokemon auswählen, dass du in der Arena absetzen willst.
  • Zum Abschluss musst du noch bestätigen, dass du dein Pokemon in der Arena zum Verteidigen lassen willst.

Dein Pokemon wird nun in der Arena verteidigen, bis es seine Motivation (dazu später mehr) und Gesundheit verliert. Wenn das passiert, wird es wieder in deinen Pokemon auftauchen.

Was ist Motivation in der Pokemon Go Arena?

pokemon-go-motivation-arena
Was ist Motivation in der Arena?

Ein wichtiger Faktor, der im neuen Arena-System eingeführt wurde, ist die Motivation der verteidigenden Pokemon. Dieser Motivations-Wert wird in Form eines Herzens über den verteidigenden Pokemon angezeigt.

Die Motivation eines Pokemon lässt sich als der Wille zur Verteidigung der Arena erklären. Je niedriger der Motivations-Wert eines Pokemon, desto geringer wird auch seine Kampfkraft und sein WP-Wert sein.

Die Motivation eines Pokemons sinkt stetig mit der Zeit und logischerweise auch nach Niederlagen. Wenn die Motivation deines Pokemon nach mehreren Niederlagen komplett erlischt, verlässt das Pokemon die Arena und kehrt zu dir zurück.

Wie schnell verlieren Pokemon Motivation

Nach mehreren Updates verlieren Pokemon ihre Motivation jetzt noch schneller als zuvor.

Pro verlorenem Kampf verlieren Pokemon bis zu 30 Prozent Motivation, was bedeutet, das ein Einzelspieler, Pokemon in 3 bis 4 Kämpfen besiegen kann.

Kann man Motivation wieder auffüllen?

Die Motivation von Pokemon lassen sich auch durch Beeren wie Nanabbeeren, Sananabeeren​ und Himmihbeeren, wieder auffüllen. Mit einer goldenen Himmihbeere lässt sich die Motivation sogar komplett auffüllen.

pokemon-go-arena-beeren
Fütter Pokemon in der Arena mit Beeren um ihre Motivation wieder aufzufüllen

Dabei kannst du nicht nur dein eigenes Pokemon mit Beeren füttern, sondern alle Pokemon deines Teams. Durch das Füttern von Beeren verdienst du Arena-Orden und Items, es ist also auch nützlich, die anderen Pokemon zu füttern. Maximal kannst du jede halbe Stunde jedoch nur 10 Beeren an 10 Pokemon verfüttern.

Was bringen Arena Kämpfe in Pokemon Go?

Die Frage ist natürlich, was bringt dir der ganze Aufwand mit Arenen in Pokemon Go überhaupt? In den Original-Spielen war das Besiegen der Arenen wichtig für den Spielverlauf. In Pokemon Go haben Arenen andere Vorteile: Pokemünzen und Arena-Orden.

Pokemünzen verdienen mit Arenen 

In Pokemon Go kannst du mit Arenen kostenlos Pokemünzen verdienen, die du anschließend gegen wertvolle Items wie Glückseier und Lockmodule eintauschen kannst. Arenen sind deine einzige Möglichkeit, innerhalb des Spiels kostenlos an Pokemünzen zu gelangen, ohne dafür zu bezahlen.

Du erhältst für alle 10 Minuten die dein Pokemon eine Arena besetzt, eine Pokemünze. Wenn du mehrere Arenen verteidigst, kommen also ganz schnell einiges an Pokemünzen zusammen.

Hier ist der Haken: Du kriegst die Pokemünzen nur, wenn dein Pokemon besiegt wird, seine Motivation verliert und die Arena verlässt.

Und der andere Haken ist: Vor dem Update, konnte man täglich maximal 100 Pokemünzen verdienen. Nachdem Update wurde das Maximum auf 50 Pokemünzen runtergesetzt.

Das heißt selbst wenn du 10 Pokemon hast, die allesamt mehrere hundert Münzen verdient haben, und an einem Tag mehrere Pokemon besiegt werden, erhältst du maximal 50 Pokemünzen.

Was sind Arena-Orden in Pokemon Go?

pokemon-go-arena-orden-gold
Was bringen Arena Orden in Pokemon Go?

Arena-Orden lassen sich durch Kämpfen, füttern von Beeren an die Verteidiger und drehen der Arena verdienen.

Diese Arena-Orden sind nicht nur Andenken an die Orte, die du verteidigt hast, und deinen Erfolg in der Arena. Höhere Arena-Orden sorgen auch dafür, dass du und dein Team bessere und seltenere Items an Arenan bekommst.

Die Arena-Orden gehen von Stufe Basis über Bronze, Silber und Gold. Deine Arena-Orden kannst du in deinem persönlichen Spieler-Profil begutachten.

Wie funktionieren Arena-Kämpfe in Pokemon Go?

Wenn du die Ansicht einer Arena öffnest, die von einem gegnerischen Team besetzt wird, kannst du auf das Kampf-Symbol klicken, um den Kampf zu beginnen.

Anschließend kommt eine Auswahl, in der du bis zu 6 Pokemon auswählen kannst, die kämpfen sollen. Das Spiel wählt automatisch deine 6 stärksten Pokemon mit dem höchsten WP-Wert aus. Du kannst diese Auswahl jedoch nach deinem Wunsch anpassen. Deine Pokemon müssen volle Gesundheit haben, um ausgewählt werden zu können.

Hast du dein Team fertig, kannst du den Kampf mit einem Klick auf „Zum Kampf!“ starten.

Wie funktioniert der Kampf-Bildschirm?

pokemon-go-kampfsystem-erklaert

Der Kampf startet und dein erstes Pokemon tritt gegen das Pokemon an, was als erstes in der Arena platziert wurde.

Oben auf dem Bildschirm siehst du sowohl deine, als auch die verbleibende Gesundheit des gegnerischen Pokemons. Außerdem siehst du oben die verbleibende Zeit.

Das Angreifen selbst ist simpel. Durch Klicken auf dein Pokemon greift es an. Klicke dabei möglichst schnell hintereinander um am meisten Schaden auszuführen.

Mit der Zeit wird die zweite Spezialattacke deines Pokemons aufgeladen. Ist deine Spezialattacke aufgeladen (du siehst an den Kästchen auf dem Kampf-Bildschirm), hältst du dein Pokemon gedrückt und es führt die Attacke aus.

Ausweichen geht ebenfalls ganz einfach indem du entweder nach links, oder rechts wischst.

Wenn du den Kampf verlassen willst, kannst du auf das weglaufende Männchen klicken. Willst du dein Pokemon gegen ein anderes Austauschen, was vom Typ her besser kämpfen kann, klickst du auf die zwei Pfeile unten rechts.

Was passiert, wenn man das Pokemon besiegt?

Wenn du das gegnerische Pokemon besiegst, sinkt dessen Motivation und das nächste gegnerische Pokemon ist an der Reihe.

Wenn du alle gegnerischen Pokemon besiegt hast, und deren Motivation auf null sinkt, kannst du die Arena für dein Team einnehmen.

Was passiert, wenn meine Pokemon besiegt werden?

Wird eines deiner Pokemon besiegt, musst du es mit dem Item Beleber wieder erwecken.

Pokemon, die bereits Lebenspunkte verloren haben, kannst du ganz einfach mit Tränken wieder auffüllen.

Kann man mit Freunden in der Arena kämpfe?

Besonders wenn du einer Arena mit starken Pokemon als Verteidigern gegenüberstehst, wäre es doch praktisch, wenn du gemeinsam mit deinen Freunden oder anderen Trainern gegen die Arena kämpfen könntest.

Tatsächlich ist das möglich, wenn alle teilnehmenden Spieler gleichzeitig den GO-Knopf drücken. Sollte es keine Server-Probleme oder Problem mit der Internetverbindung geben, kannst du nun mit anderen Trainern gemeinsam in der Arena kämpfen!

Welche Pokemon sind die besten für die Arena?

Oft ist es nicht die beste Idee, dein stärkstes Pokemon als Verteidiger in Arenen abzusetzen. Wenn du dieses Pokemon auch als Angreifer für Arena-Kämpfe benutzen willst, musst du erst warten, bis es besiegt und aus der Arena vertrieben wird.

In Sachen Angreifer ist es natürlich sinnvoll, deine stärksten Pokemon einzusetzen. Achte jedoch vorher darauf, welche gegnerischen Pokemon die Arena verteidigen und wähle dann Pokemon, die vom Typ her effektiv gegenüber den Verteidigern sind.

Meister die Pokemon Go Arenen!

Mit diesem Pokemon Go Arena-Guide solltest du kein Problem mehr mit Arenen haben und die Arenen in deiner Stadt dominieren und für dein Team besetzen!

Wenn du weitere Tipps auf deiner Pokemon Go Reise haben willst, dann solltest du bei unseren zahlreichen Pokemon Go Anleitungen vorbeischauen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here